Unser Blog

Kommentarfelder erhöhen die Transparenz

May 2020 New 740 340

Seit kurzem ist es möglich, während des Onboarding-Prozesses im Fachportal und in der Kundenakte Kommentare und Notizen zu hinterlassen. Dies kann z.B. nützlich sein, wenn ein Treffer auf einer PEP-Liste gefunden wird, es sich dabei aber um ein False Positive handelt. Über das Kommentarfeld kann der professionelle Anwender dann seine Ergebnisse erläutern. Diese Kommentarfelder sind natürlich mit einem vollständigen Prüfpfad versehen, um völlige Transparenz zu gewährleisten. Das bedeutet, dass, wenn jemand eine Änderung an der Notiz vornimmt, diese Änderungen (wer, was und wann) genau nachverfolgt werden. Die Kommentare sind nur für die professionellen Nutzer und nicht für die Kunden selbst sichtbar, so dass der professionelle Nutzer die interne (Compliance-)Akte seiner Kunden leicht pflegen kann. 

Abonnieren Sie den Blanco-Newsletter

Abonnieren Sie die neuesten Nachrichten, Artikel und Einladungen von Blanco.

Haben Sie Fragen zu unseren Lösungen oder unseren Preisen?

Senden Sie Ihre Fragen sofort über das untenstehende Chatfenster oder kontaktieren Sie uns.
Kontaktieren Sie uns

Lassen Sie sich von uns persönlich über unsere Lösungen und Preise informieren.

Buchen Sie jetzt eine kostenlose Online-Demonstration mit einem unserer Teammitglieder.
Demo buchen